Was kosten Fahrten mit dem öffentlichen Verkehr auf Texel?

  • Mit der OV-Chipkarte bezahlen Sie einen Anfangstarif (€ 0,90) plus einen Kilometertarif (€ 0,1775 pro gefahrenem Kilometer)
  • Es gibt auch verschiedene Abonnements
  • Es können auch Einzel-Fahrkarten gekauft werden:
    • Fahrkarte  € 3,00 für eine einzelne Fahrt
    • Tageskarte für € 7,50 (gültig für eine Person während eines Tages)
    • Familienkarte für  € 17,50 (gültig für 2 Erwachsene und maximal 3 Kinder)  
    • Wochenkarte für € 37,50 (gültig für eine Person für 7 Tage).

Reisen Sie nach 22.00 h, dann bezahlen Sie einen reduzierten Taxitarif für die Fahrt mit dem Texelhopper.

Wie kann man bezahlen?

Bezahlen für die feste Buslinie 28

  • Sie können beim Buschauffeur eine Fahrkarte kaufen (nur mit PIN-Pass oder Kreditkarte) oder bei verschiedenen Verkaufsstellen (auch mit Bargeld)
  • Mit der OV-Chipkarte (im Fahrzeug)

Bezahlen für die kleinen Busse (Reservierung erforderlich)

  • Man kann eine Fahrkarte am Schalter von Connexxion in Den Helder oder bei verschiedenen Verkaufsstellen auf Texel kaufen. Achtung: Sie müssen den kleinen Texelhopper reservieren. Sie können nicht einfach einsteigen und einen Fahrschein kaufen. 
  • Mit der OV-Chipkarte im Fahrzeug
  • Im Fahrzeug mit einer Pin oder Kreditkarte.
  • Sie können auch online bezahlen, zeitgleich mit der Reservierung, über die Webseite oder die Texelhopper-App. Bezahlen Sie einfach via iDeal oder Kreditkarte.

Wie kann ich zwischen Den Helder Station und dem Veerhaven reisen?

Die Buslinie 33 fährt zwischen den Stationen Den Helder und Veerhaven. Sie fahren mit der Linie 33 von Den Helder Station nach Veerhaven? Dann bezahlen Sie Ihre Fahrt mit Ihrer OV-Chipkaart oder kaufen Sie ein 1,50 € Ticket beim Fahrer (Pin / Kreditkarte) oder am Den Helder Schalter (auch Barzahlung möglich). Die Rückfahrt zum Bahnhof Veerhaven - Den Helder ist inklusive, Sie müssen nicht erneut bezahlen.
 

Wo kann man lose Fahrkarten kaufen?

Lose Fahrkarten kaufen Sie:

  • Im Buslinie 28
  • Im Connexxion Schalter in Den Helder
  • An den Verkaufsstellen auf Texel

Wie lange ist das Einzelticket gültig?

Ein Ticket von 3,00 € gilt für eine Fahrt auf Texel. Wenn Sie also aussteigen, verliert das Ticket seinen Wert. Die Tages- und Familienkarten sind einen Kalendertag gültig. Die Wochenkarten sind an sieben aufeinander folgenden Tagen gültig.

Kann ich mit einem Ticket umsteigen?

Für eine Einzele Fahrkarte ist kein Umsteigen erforderlich. Jede Fahrt bringt Sie direkt zu Ihrem Ziel. Mit einer Tagesticket und einem Familientagesticket können Sie unbegrenzt für einen Tag transferieren. Mit einem Wochenticket können Sie unbegrenzt sieben aufeinanderfolgende Tage buchen.

Gilt die OV-Chipkarte auch für die kleineren Busse?

Ja, Sie können mit der OV-Chipkarte auch mit den kleinen Bussen fahren. Sie müssen jedoch im Voraus reservieren. Außerdem müssen Sie sicherstellen, dass Sie ausreichendes Guthaben oder ein gültiges Abonnement auf Ihrer OV-Chipkarte haben.

Gibt es auch Abonnements?

Ja, es gibt das Overal-Reizen-Monatsabonnement, mit dem Sie unbegrenzt auf Texel und in ganz Nordholland fahren können. Erwachsene zahlen hierfür € 99,00 pro Monat und Jugendliche (bis 18 Jahre) € 75,00 pro Monat. Sie können diese Abonnements im Connexxion Webshop kaufen.

Gibt es Rabatte für beispielsweise Kinder und ältere Menschen?

Kinder unter vier Jahren können kostenlos reisen. Wenn Sie eine Fahrt mit einem kleinen Bus buchen und mit einem Kind unter vier Jahren reisen möchten, müssen Sie dies bei der Buchung angeben. Kinder und ältere Personen erhalten beim Saldoreisen mit der OV-Chipkarte einen Altersrabatt.

Bleibt mein Ticket gültig, wenn ich den Bus verpasse?

Wenn Sie die feste Buslinie 28 nutzen wollten, ist das kein Problem. Ihre Karte können Sie bei der nächsten Fahrt verwenden. Wenn Sie mit Ihrem Ticket eine Fahrt mit einem kleinen Bus reserviert und auch sofort bezahlt haben, dann verliert das Ticket seine Gültigkeit. Ihr Ticket behält bei Benutzung des kleinen Busses nur Gültigkeit, wenn Sie die Reservierung mindestens eine halbe Stunde im Voraus stornieren.

Wie kann ich meinen Transport auf Texel organisieren?

Wenn Sie mit der Buslinie 28 reisen, müssen Sie keine Reservierung vornehmen. Für die kleinen Texelhopper-Busse müssen Sie jedoch reservieren. Dies müssen Sie mindestens 30 Minuten vor Abreise machen und zwar entweder  telefonisch (0222-784 000, 05:00-00:30 Uhr), über die Texelhopper-App oder Texelhopper.nl.

Wie lange im Voraus muss ich reservieren?

Eine Fahrt reservieren Sie immer minimal 30 Minuten vor Abreise. Reservieren via Texelhopper-App, über Texelhopper.nl oder telefonisch via Kundenservice (0222-784000,  05:00-00:30 h).

Die Buslinie 28 muss vorher nicht reserviert werden.

Kann man mehrere Fahrten gleichzeitig reservieren?

Nein, Sie können nicht mehrere Reisen gleichzeitig buchen. Jede Fahrt müssen Sie erneut eingeben / registrieren.

Von wann bis wann kann ich reisen?

Die Texelhopper Bussen fahren von 5.30 bis 22.00 Uhr. Die Busse verbinden immer die Abfahrt der Fähre (auch auf den Zwischenbooten).

Wo kann ich in die kleinen Texelhopper-Busse einsteigen?

Auf Texel gibt es mehr als 130 erkennbare Einsteigmöglichkeiten. Bei der Reservierung wird mitgeteilt, wo sich für Sie die am nächsten liegende Einsteigmöglichkeit befindet. Jede Haltestelle hat einen eigenen Namen und eine Nummer, die an den Haltepfählen bei der Einsteigemöglichkeit sichtbar sind.

Woher weiß ich, wann das Fahrzeug kommt?

Bei einer telefonischen Reservierung, App oder auf der Website wird angegeben, zu welcher Zeit das Fahrzeug zur Einsteigemöglichkeit kommt.

Es ist wichtig, dass Sie zu diesem Zeitpunkt dort sind. Genauso wie alle anderen Busse im öffentlichen Verkehr warten auch die kleinen Texelhopper-Busse nicht auf Reisende.

Ich sehe einen kleinen Bus, der noch nicht voll besetzt ist. Kann ich noch mitfahren?

Nein, das ist nicht möglich. Es ist immer notwendig, die kleineren Bussen zu reservieren. Die Tatsache, dass ein Bus noch nicht voll ist, bedeutet nicht, dass noch Platz ist. Es ist durchaus denkbar, dass der Fahrer unterwegs andere Reisende abholt, die eine Reise gebucht haben.

Kann ich auch andere Ziele als den Fährhafen erreichen?

Ja, Sie können zwischen mehr als 130 Einstiegspunkten auf der ganzen Insel reisen. Die Linie 28 bringt Sie vom Fährhafen nach Den Burg Centrum und De Koog (und umgekehrt). Die kleinen Bussen bringen Sie zu allen anderen Haltestellen auf der Insel.

 

Muss man umsteigen, wenn man zum Boot möchte?

Nein, Sie fahren von jedem Einsteigepunkt aus zur Fähre ohne umzusteigen.

Kann man überall ein- und aussteigen?

Sie können bei den 130 Haltestellen ein- und aussteigen. Der öffentliche Verkehr ist daher immer in der Nähe. Ist Ihr Ausgangspunkt oder Ihr Ziel mehr als 500 Meter von einem Haltepunkt entfernt? Dann holt Texelhopper Sie ab und bringt Sie zu Ihrem Ziel.

Kann ich zu Hause abgeholt und von Texelhopper zu jeder Adresse gebracht werden?

Nein, Texelhopper fährt Sie nicht von Haus zu Haus. Auch fällt der Texelhopper nicht unter den WMO-Transport. Sie können zu und von mehr als 130 Haltestellen auf Texel reisen. Nur wenn die Ein- oder Aussteigestellen sich mehr als 500 Meter vom Haltepunkt entfernt befinden, weicht man vom Prinzip ab, dass Sie immer an einem Haltepunkt ein- oder aussteigen.

Fährt der Bus so, dass ich den Zug in Den Helder Hauptbahnhof (CS) erreichen kann?

Ja, es gibt einen garantierten Anschluss

Reise ich immer den kürzesten Weg?

Die Route hängt von Ihrer Einsteigestelle und Ihrem Zielort ab und ob andere Reisende unterwegs abgeholt/weggebracht werden. Sie werden bei Ihrer Reservierung die Abholzeit und die voraussichtliche Ankunftszeit hören/sehen. Sie bezahlen jedoch immer den kürzesten Weg, auch wenn ein anderer Reisender unterwegs abgeholt werden muss.

Wieviel Gepäck kann ich mitnehmen?

Sie können eine angemessene Menge Gepäck mitnehmen. Es ist nicht möglich, ein normales Fahrrad mitzunehmen, ein Klapprad ist wohl möglich.

Kann ich einen Hund mitnehmen?

Hunde können kostenlos in einem tragbaren Korb, einer Tasche oder einem anderen Gegenstand mitgenommen werden, der abgelegt oder auf dem Schoß gehalten werden kann. Hunde können auch auf andere Weise mitfahren, wenn sie an einer kurzen Leine gehalten werden. Wenn jedoch ein Tier einen normalen Sitzplatz einnimmt, muss der Begleiter des Tieres den entsprechenden Tarif für das Tier bezahlen. Sie können einen Hund kostenlos mitnehmen, wenn dieser einen behinderten Reisenden begleitet. Dieser Hund muss als Blindenführhund (möglicherweise in Ausbildung) oder als Hilfshund von der Stichtung Hulphond Nederland (möglicherweise in der Ausbildung) erkennbar sein.

Kann ich in einem Rollstuhl mitfahren?

Ja, Sie können sowohl in den großen Bussen wie auch in den kleinen Bussen mit dem Rollstuhl mitfahren. Die kleinen Busse sind mit einem Rollstuhl-Halterungssystem ausgestattet, so dass eine sichere Fahrt gewährleistet ist. Wenn Sie einen Rollstuhl benutzen und mit einem kleinen Texelhopper reisen möchten, müssen Sie dies bei Ihrer Reservierung angeben.

Wie erkenne ich das Fahrzeug?

Alle Fahrzeuge haben das erkennbare Texelhopper-Logo.

Welche Fahrzeuge werden eingesetzt?

Die Buslinie 28 besteht aus großen Bussen. Diese Busse fahren mit grünem Gas. Für den übrigen Verkehr werden überall kleine  8-Personen-Busse und Taxis eingesetzt.